1. bis 6. August 2021

Die 39. Burgenländische Musikantenwoche in Lockenhaus

Traditionsbezogenes Singen, Musizieren und Tanzen als Einheit zu sehen und es überzeugend und lustvoll  an junge Leute weiter zu geben – das ist das Grundkonzept der Burgenländischen Musikantenwoche und wird noch bis zum heutigen Tag so gelebt und weitergegeben.

1982 gegründet, findet die Woche mittlerweile seit 1996 in der Burg Lockenhaus und dem zugehörigen Burghotel statt und bietet den Teilnehmern jedes Jahr für eine Woche ein Zuhause um sich in den vielen Stübchen, Sälen und Kammern ganz und gar der Volksmusik widmen zu können.

Liebe Freundinnen und Freunde der burgenländischen Musikantenwoche!

Vom 1.8.-6.8.2021 wollen wir die 39. Burgenländische Musikantenwoche abhalten. Wie gehabt auf der Burg Lockenhaus. Nachdem unsere Woche 2020 ausfallen musste, wollen wir es dieses Jahr erneut wagen. Freilich sind die Zeiten unsicher und wir können uns nicht 100% sicher sein, dass die Musikantenwoche 2021 stattfinden kann. Aus diesem Grund können wir noch keine genaueren bzw. gesicherten Informationen geben. Dennoch sind wir optimistisch und planen unsere Woche. Was wir versichern wollen: es wird schön wie eh und je!

Die Anmeldung über die Homepage ist bereits freigeschaltet…

… ihr könnt euch also vorab schon einmal anmelden. Solltet ihr Fragen haben, erreicht ihr uns natürlich wie gewohnt unter der E-Mail Adresse info@musikantenwoche.at — wir freuen uns!

Herzliche Grüße vom Team der Musikantenwoche.

Die wichtigsten Infos


Datum & Tagungsort

1. bis 6. August 2021

Burg Lockenhaus – Burghotel
Günser Straße 5
A-7442 Lockenhaus
Tel: 02616 / 2394

Website
 Karte


Anreise

Sonntag, 1. August 2021 bis 14:00 Uhr
Erstes Treffen findet um 15:00 Uhr statt

Abreise

Freitag, 6. August 2021
Nach dem Frühstück

Anmeldeschluss

30. Juni 2021


Abschlusskonzert

Das Abschlusskonzert findet am Donnerstag, 5. August 2021 um 19:30 statt.

Fühlen Sie sich schon jetzt herzlich dazu eingeladen!

Die Referentinnen und Referenten

Wir freuen uns, auch bei der diesjährigen Musikantenwoche  wieder ein fantastisches – und größtenteils altbekanntes – Referent/Innen-Team begrüßen zu dürfen.


Elisabeth Gross-Paul
Streicher, Kontrabass

Atul Barth
Streicher

Magdalena Pfaffeneder
Streicher

Gudrun Eber
Streicher


Michaela Lehner
Streicher

Alois Loidl
Blechbläser

Stefan Ebner
Blechbläser

Sandra Zöchbauer-Leidl
Holzbläser


Else Schmidt
(Diat. Harmonika, Tanzen)

Ernst Spirk
Diat. Harmonika

Robert Hafner
Gitarre, Diat. Harmonika

Kinderbetreuung folgt

Grundkenntnisse sind erforderlich!

Wir möchten darauf hinweisen, dass aus organisatorischen Gründen auf der Burgenländischen Musikantenwoche kein Anfängerunterricht möglich ist!


Die burgenländische Musikantenwoche bedankt sich für die freundliche Unterstützung:

volksliedwerkBGLD   Logo_Lockenhaus2kulturBurgenland